Edificia: EDIFICIA Rechtsanwälte
Datenschutzerklärung
Von: @EDIFICIA Internet Redaktion <2015-04-28>
Über Ihre personenbezogenen Daten, die bei der Nutzung dieser Seiten anfallen ...

Datenschutz als Designprinzip:

Diese Internetpräsenz wird mit Hilfe des openWIM-Systems realisiert. Eines der grundlegenden Ziele des openWIM-Systems ist der Schutz personenbezogener Daten. Ziel ist es dabei, möglichst jede Erfassung oder Speicherung von Daten zu vermeiden, die mit natürlichen Personen verknüpft werden können.

Immer wieder werden neue gravierende Sicherheitslücken in den verschiedensten Software-Systemen bekannt. Solche Sicherheitslücken werden prinzpbedingt auch bei noch so großer Sorgfalt und hohem Aufwand wohl nie völlig zu vermeiden sein. Man sollte daher bewusst einkalkulieren, dass es immer wieder Versuche von Hackern, Spionen und anderen Unbefugten geben wird, unter Nutzung solcher Sicherheitslücken an Daten zu gelangen die nicht für sie bestimmt sind.

Daher erscheint es geboten, soweit irgend möglich, erst gar keine "kritischen" Daten zu erfassen und zu speichern und damit einem Missbrauch grundlegend vorzubeugen. Diese Grundidee wird vom hier verwendeten openWIM-System verfolgt.

Erfassung, Verarbeitung und Speicherung nutzungsbezogener Daten:

Damit ein zuverlässiger und komfortabler Betrieb eines webbasierten Informationssystems möglich wird, ist es leider unvermeidbar, einige Daten über Zugriffe auf das System zu erfassen, zu bewerten und zu speichern. Ein Schutz gegen missbräuchliche Nutzungen und "Angriffe" kann alleine auf anderen Wegen kaum wirksam realisiert werden. Auch ist es notwendig, einzelne Nutzungsschritte zu erfassen und automatisiert zu bewerten um eine besonders komfortable und wirkungsvolle Nutzung des Informationssytems zu ermöglichen.

Dabei wird jedoch beim openWIM stets darauf hingearbeitet, dass kein Personenbezug entsteht oder rekonstruierbar ist. Außerhalb des von den Nutzern verwendeten Internetbrowsers auf ihrem Computer sollen personenbezogene Daten soweit irgend möglich, nicht in für Unbefugte verwertbarer Form gelangen. Im Folgenden werden die Ausnahmen davon dargestellt:

  1. Diese Internetpräsenz wird auf verschiedenen Servern ggf. verschiedener Provider betrieben. Von diesen Servern können - zumeist außerhalb des Einflussbereichs des Betreibers dieser Internetpräsenz - die Daten aller Zugriffe erfasst und für einen Zeitraum von wenigen Wochen gespeichert werden. Dabei werden auf dem jeweils verwendeten Internetserver meist folgende Daten gespeichert:
    • Der sekundengenaue Zeitpunkt sowie die Art und der Erfolg bzw. Misserfolg des Zugriffs;
    • die Menge der übermittelten Daten (in Bytes);
    • die IP-Adresse des Aufrufers (und damit ggf. die Angabe zum genutzten Provider oder des Unternehmens-Netzwerk)
    • die angesprochene Adresse (URL), darunter auch die Adressen aufgerufener Bilddateien und Dokumente;
    • die vom Internetbrowser etc. gesendete Identifikation, meist einschließlich Angabe von Betriebssystem und Versionen /Varianten;
    • die Adresse der zuvor besuchten Internetseite - falls vom Internetbrowser etc. mitgeliefert;
    Dieses entspricht etwa dem weit verbreiteten Standard für protokollierte Server-Zugriffsdaten.

    Diese Daten werden NICHT weitergegeben und nur zur Abwehr unbefugter oder unerwünschter Nutzungen verwendet.
  2. Treten bei der Nutzung des openWIM-Systems technische Störungen auf, werden diese Störungen in entsprechenden Protokolldateien auf den Internetservern gespeichert, um die Ursachen ergründen und Abhilfe schaffen zu können. Auch bei den Daten zu solchen Störungsmeldungen wird besonders auf den Datenschutz geachtet. Diese Störungsprotokolle werden schnellstmöglich gelöscht.

  3. Für einige Nutzungsmöglichkeiten, wie beispielsweise das Bearbeiten von Dokumenten, ist eine Nutzeridentifikation zur Überprüfung der Bearbeitungsberechtigung etc. unvermeidbar. Die dafür benötigten personenbezogenen Daten (Nutzerkennung oder E-Mail-Adresse sowie Passwort) werden explizit abgefragt und mit den registrierten Berechtigungen verglichen. Durch Verwendung einer fast beliebigen, frei gewählten Nutzerkennung (Pseudonym) und speziell zugeordneten E-Mail-Alias Angaben ist selbst hier ein direkter Personenbezug vermeidbar.
  4. Wird der Versand von Newslettern per E-Mail angefordert, wird auch dafür explizit eine Nutzerkennung und eine (Alias-) E-Mail-Adresse abgefragt. Auch hier ist also ein unmittelbarer Personenbezug vermeidbar.
  5. Auf Veranlassung und nach expliziter Einwilligung der Nutzer können Daten auf dem Endgerät der Nutzer gespeichert werden. Zu solchen Daten gehören Einstellungen und private Ergänzungen zu den von den Internetservern abgerufenen Daten. Diese Daten werden NICHT zu den Internetservern übermittelt - es sei denn, dieses wird explizit von den Nutzern so gewünscht und veranlasst.
  6. Sollten an anderen Stellen personenbezogene Daten benötigt werden, wird dazu jeweils besonders auf die Datenschutzbelange hingewiesen.

Das openWIM-System besteht aus mehreren kooperativ agierenden Komponenten, die sich "verteilt" auf verschiedenen Computern befinden: Die zentrale Komponente arbeitet im Internetbrowser der Nutzer, andere Komponenten arbeiten auf den genutzten Internetservern.

Um eine komfortablere Nutzung der Internetpräsenz bzw. des Informationssystems zu ermöglichen, müssen Daten zur jeweils aktuellen Nutzung erhoben und an andere System-Komponenten weitergereicht werden. Dieses gescheht unter Vermeidung des Personenbezugs. Zusammengefasste und anonymisierte Nutzungsdaten werden zur Optinierung des Systems und zur Erkennung und Beseitigung von Fehlern gespeichert.

Weitergabe von personenbezogenen Daten:

Peronenbezogene Daten werden NICHT weitergegeben - es sei denn dieses ist aus rechtlichen Gründen notwendig (beispielsweise im Zuge von Strafverfahren). Da alle Daten mit potentiellem Personenbezug durch die Verwendung von Pseudonymen und Alias-E-Mail-Adressen bzw. E-Mail-Weiterleitungen von den Nutzern selber "anonymisert" werden könnten, wären im Prinzip sämtliche direkt personenbezogenen Daten im System vermeidbar und selbst für Datendiebe wäre kaum etwas wirklich interessantes zu holen.

Auskunft, Löschung, Sperrung:

Alle Nutzer haben jederzeit das Recht, auf unentgeltliche Auskunft über ihre personenbezogenen Daten. Sie haben ein Recht auf Berichtigung und Löschung beziehungsweise Sperrung dieser Daten. Zur Kontaktaufnahme verwenden Sie bitte die Angaben im Impressum.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung und rechtliche Grundlagen:

Es ist beabsichtigt, das verwendete openWIM-System und die Internertpräsenz fortlaufend weiterzuentwickeln. Dabei können sich auch datenschutzrelevante Änderungen ergeben. Bei Bedarf wird diese Datenschutzerklärung daher auch ohne explizite Benachrichtigung aller einzelnen Nutzer aktualisiert.


Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

TEST: deutschenglish


Autor: EDIFICIA Internet Redaktion

Themen hierzuAssciated topics:

organisatorisches (Edificia)

Das könnte Sie auch interessierenFurther readings:
Kontakt und Anreise
Von: @EDIFICIA Internet Redaktion
Wollen Sie uns schreiben, anrufen oder besuchen?

Hier finden Sie die dafür notwendigen Angaben.
   Mehrmore »
Impressum
Von: @EDIFICIA Internet Redaktion <2012-10-30>
Impressum für die Inter­net­seiten von Edificia Rechts­anwälte.

Sehen Sie auch die Daten­schutz­erklä­rung sowie Telefon und Anreise.
   Mehrmore »
Dokumente zur Mandatsbeziehung
Von: @EDIFICIA Internet Redaktion
Zur Beziehung zwischen unseren Mandanten und der Kanzlei sowie zu Ihrer Information stellen wir verschiedene Dokumente zur Ansicht oder zum Herunterladen bereit.   Mehrmore »
Bertrand Prell
Rechtsanwalt . Solicitor
<2015-05-04>
Matthias M. Möller-Meinecke
Rechtsanwalt, Fachanwalt für VerwaltungsrechtGerman lawyer, certified specialist for administrative law
Monique Bocklage
Rechtsanwältin und Solicitor of England & WalesAttorney/Solicitor in Germany and United Kingdom
Erstberatung am Telefon oder per E-Mail
Erstberatung für brutto € 595,-: Kompetent, preiswert, fair, keine verdeckten Kosten   Mehrmore »
Allgemeine Geschäfts­bedingungen
der Möller-Meinecke & Prell Partner­schafts­gesellschaft mbB
Von: @Kanzlei <2015-06-01>
Lesen Sie   Mehrmore »
Die Bildrechte werden in der Online-Version angegeben.For copyright notice look at the online version.

Bildrechte zu den in diese Datei eingebundenen Bild-Dateien:

Hinweise:
1. Die Bilder sind in der Reihenfolge ihres ersten Auftretens (im Quelltext dieser Seite) angeordnet.
2. Beim Anklicken eines der nachfolgenden Bezeichnungen, wird das zugehörige Bild angezeigt.
3, Die Bildrechte-Liste wird normalerweise nicht mitgedruckt,
4. Bildname und Rechteinhaber sind jeweils im Dateinamen des Bildes enthalten.